Datenschutzrichtlinie


Übersicht

CaptainVerify verpflichtet sich, die Privatsphäre aller seiner Besucher und Nutzer der Website zu schützen. Wie in dieser Politik beschrieben, wir machen oder verkaufen oder vermieten oder Handel oder Darlehen keine personenbezogenen Daten, einschließlich E-Mail-Adressen überprüft, an Dritte für andere Zwecke. Ferner wird in dieser Politik beschrieben, es sei denn, nicht CaptainVerify nicht verwenden und behält nicht die E-Mail-Adressen, die Sie diesen Dienst mit überprüft haben. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie CaptainVerify ("CaptainVerify") behandelt die Informationen, die sie auf die Nutzung von E-Mail-Überprüfungsdienst (der "Service") im Zusammenhang mit ansammelt.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für CaptainVerify Dienste nur. Andere Websites können ihre eigenen Cookies oder andere Dateien auf Ihrem Computer platzieren, Daten sammeln oder persönliche Informationen von Ihnen erbitten.

Bitte beachten Sie, dass wir aggregierte Statistiken für eigene Marketingforschung sammeln können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich, dass Ihr Besuch und Streitigkeiten in Bezug auf die Privatsphäre zu dieser Datenschutzrichtlinie unterliegen und unsere Lizenzvereinbarung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Nutzungsbedingungen"), einschließlich der Schadensbegrenzung, Schiedsverfahren und die Wahl des Rechts der Europäischen Union.

Kontoinformationen

Um den Dienst zu nutzen, müssen Sie ein Konto erstellen. Die Konto-Setup erfordert, dass Sie Ihren Namen und überprüfbar sein E-Mail-Adresse und ein Passwort. CaptainVerify verwendet diese Informationen, die Sie als autorisierter Benutzer zu identifizieren. Diese Daten werden gespeichert auf unseren sicheren Servern.

Sie sind voll verantwortlich für die Vertraulichkeit Ihres Passworts und Ihr Benutzerkonto. Sie sind für alle Handlungen verantwortlich, die unter Ihrem Konto mit Ihrem Passwort erfolgen.

Technischer Support

Wenn Sie technischen Online-Support benötigen, werden wir Sie bitten, um Informationen benötigt, um Ihre Anwendung zu vervollständigen, wie Name, E-Mail-Adresse und Informationen über Ihre Computer-Hardware, Software und die Art des Problems Sie erfüllen.

Die Informationen CaptainVerify Sammlung und Verwendung

Zusätzlich zu den Kontodaten, sammelt CaptainVerify Informationen über die Art der Nutzung des Dienstes können gehören: IP-Adressen der Benutzer, Datum / Zeit, die Überprüfung von Metadaten und die Überprüfung der Audit-Daten. Überprüfung der Metadaten enthält eine Verschlüsselungs unidirektionalen Freisetzung (gehackt) E-Mail-Adressen für die Überprüfung mit dem Service gesendet. Verifikationsdaten der Steuerung enthält den Datumsstempel, wenn eine Prüfung durchgeführt und die Ergebnisse der Prüfung.

Die Daten prüft CSV-Datei sind für bis zu 90 Tage auf einem verschlüsselten Dateisystem gespeichert. Diese Daten können die ursprünglichen Daten im CSV-Download enthalten, einschließlich E-Mail-Adressen und Überprüfung Audit-Daten.

Diese Informationen werden gesammelt, Ihnen zu helfen. CaptainVerify sammelt nur relevant und notwendig, um die Lieferdaten während sicher zu sein.

Cookies

CaptainVerify verwendet Session-Cookies in der Einrichtung des Kontos Prozesses. Wir verwenden auch persistente Cookies zu erlauben in Verbindung zu bleiben. Eine Sitzung endet, wenn sich der Benutzer abmeldet. Session-Cookies werden temporär gespeichert und anschließend selbst zerstört nach kurzer Zeit (in der Regel mehrere Stunden). Setzen wir Cookies personenbezogene Daten zu speichern. Wenn Sie keine Session-Cookies akzeptieren, können Sie sie in Ihrem Browser deaktivieren. Passen Sie die Service-Eigenschaften aber, denen der Benutzer werden im Zusammenhang mit Cookies funktionieren nicht deaktiviert. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser schließen nach dem Abmelden.

Protokolle: Protokolle

Wie im Fall der meisten Websites erfassen wir bestimmte Informationen automatisch und speichern sie in Protokolldateien. Dazu gehören Internet-Protokoll (IP) -Adressen, Browser-Typ, Internet Service Provider (ISP), Verweisen / Ausgangsseiten, Betriebssystem, Datums- / Zeitdaten und Klicks. Wir verwenden diese Informationen, die nicht auf einzelne Personen zulassen Trends zu analysieren, die Seite zu verwalten, um die Website Bewegungen Nutzer zu verfolgen und demographische Informationen über unsere Nutzer als Ganzes zu sammeln . Wir verbinden nicht diese automatisch erhobenen Daten mit personenbezogenen Daten.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet Cookies, die Dateien auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Website eine Analyse der Benutzung der Website. Die Informationen, die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Google auf Servern in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um für die Betreiber Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website-Aktivitäten und die Verwendung von Internet. Auch wird Google diese Informationen an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, aber bitte beachten Sie, dass, wenn Sie dies tun, werden Sie nicht in der Lage, alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Durch die Nutzung dieser Dienstleistung erklären Sie sich mit der Verarbeitung von Daten durch Google in der Art und Weise und für die oben beschriebenen Zwecke.

Gemeinsame Nutzung und Weitergabe von Informationen.

Wie in den folgenden Abschnitten beschrieben, CaptainVerify Ihre Kontodaten nicht teilen, die Überprüfung von Metadaten oder Überprüfung von sensiblen Daten an Dritte, sofern Sie der Veröffentlichung zugestimmt haben oder CaptainVerify Richter Offenlegung notwendig, um (1) entspricht dem Gesetz oder Rechtsverfahren, Vorladungen, Gerichtsbeschluss oder Gerichtsverfahren, (2) und zum Schutz unserer Rechte und das Eigentum zu verteidigen, (3) schützen Kunden oder Benutzer, einschließlich Missbrauch oder nicht autorisierte Nutzung des Dienstes, oder (4) zum Schutz der Sicherheit oder das Eigentum unserer Mitarbeiter, Kunden oder andere Benutzer.

CaptainVerify müssen möglicherweise Informationen an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich oder nach dem guten Glauben erforderlich, dass eine solche Offenlegung notwendig ist, mit dem geltenden Recht entsprechen oder einem rechtlichen Verfahren nachzukommen serviert auf CaptainVerify.

CaptainVerify können Ihre Kontodaten, die Überprüfung der Metadaten offen legen oder zu übertragen oder Protokolldateien (1) ihre verbundenen Unternehmen (zB ihrer Tochtergesellschaften oder ein Elternteil), (2) Dienstleistern (wie Dienstleistungen Hosting), aber nur für ihre Verwendung in Dienstleistungen CaptainVerify Bereitstellung oder (3) an einen Käufer im Zusammenhang mit dem Verkauf des Unternehmens oder der Vermögenswerte von CaptainVerify. CaptainVerify verlangen, seine verbundenen Unternehmen und Service Provider, die Kontodaten oder Metadaten Überprüfung erhalten, deren Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten für Zwecke zu beschränken, für die Sie zur Verfügung gestellt.

Site Kommunikation CaptainVerify

Newsletter. Wir verwenden diese Informationen, die Sie Mitteilungen zu senden, auch mittels Newsletter über Upgrades von Produkten und Dienstleistungen CaptainVerify. Sie können nach den Anweisungen im Abschnitt Mein Konto den Erhalt solcher Mitteilungen entscheiden.

Anzeigen im Zusammenhang mit Service. Wir senden Ihnen streng Annoncen in seltenen Fällen dienen, wenn es notwendig ist, dies zu tun. Zum Beispiel, wenn unser Dienst vorübergehend für Wartungsarbeiten unterbrochen wird, werden wir Ihnen eine E-Mail schicken. Im Allgemeinen können Sie nicht wählen, ob erhalten, wenn sie nicht Werbezwecken dienen Kommunikation. Wenn jedoch diese nicht erhalten möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto zu löschen.

Kundendienst. Wir kontaktieren Sie per E-Mail als Antwort auf Ihre Anfragen, die Dienstleistung, die Sie Ihrem Konto beantragen, zur Verfügung zu stellen und zu verwalten.

Sicherheit

CaptainVerify müssen Zugriff auf Ihre Daten geben, die Überprüfung von Metadaten oder Log-Dateien und Service Provider, die in Verbindung mit diesen Informationen zu erhalten, um benötigen einen Service zu bieten. Wir haben physische, elektronische und Verfahrensgarantien vor Verlust, Missbrauch und Veränderung der Informationen unter unserer Kontrolle zu schützen. Die gesammelten Informationen werden sicher, zugänglich nur von bestimmten Personen von CaptainVerify oder Diensteanbieter gespeichert und werden nicht in den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben. Unsere Server sind in Frankreich.

Benutzer stellen eine Verbindung mit Secure Sockets Layer-Funktion (SSL). Die Passwörter werden verschlüsselt, bevor sie verschlüsselt übertragen und gespeichert werden.

Die Überprüfung der E-Mail wird durch automatische Prozesse gemacht. Die Mitarbeiter der CaptainVerify kann der Client-Inhalt nicht berücksichtigen, es sei denn für die manuelle Inspektion, wenn CaptainVerify bestimmt, dass dieses Verfahren notwendig ist, ein Problem mit dem Service zu lösen, oder wie vom Kunden nicht gestattet.

Links zu Websites Dritter

Für Ihre Bequemlichkeit wir Links zu Websites Dritter innerhalb der Service bieten kann. CaptainVerify haftet nicht für die Praktiken oder den Inhalt dieser Seiten oder deren Bezug auf die Privatsphäre.

Zugriff / löschen Ihre persönlichen Informationen

Wenn Sie uns möchten, dass Ihre Kontodaten oder Ihre Datenbank zu löschen, wenn Sie Informationen zugreifen möchten, die von Ihnen gesammelt haben, können Sie mit uns in Verbindung mit der Kontakt CaptainVerify.

Die Änderungen in dieser Privacy Policy

Wenn wir beschließen, unsere Datenschutzrichtlinien zu ändern, werden wir die wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlichen und in anderen Orten, die wir für angemessen halten, so dass Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen, wenn überhaupt, wir sie weitergeben.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, danke zu häufig zu suchen. Wenn wir wesentliche Änderungen an diesen Richtlinien vornehmen, werden wir Sie hier oder per E-Mail benachrichtigen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie uns, indem Sie eine E-Mail über das Kontaktformular zu senden oder schriftlich an CaptainVerify - Skynets PLC - Pfad Mandel 83300 Draguignan. reagieren CaptainVerify auf persönliche Daten-Anfragen innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Eingang eines solchen Antrags.

Letzte 2017.16.01 aktualisiert.